AGB - Tapestyle

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

AGB

 
AGB - Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen sind mit Absenden Ihrer Bestellung verbindlich.

01. Geltungsbereich
Für alle Lieferungen von Tapestyle.de an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

02. Vertragspartner
Der Kaufvertrag kommt zustande mit:

Tapestyle.de
Hakan Tosman
Esztergomstrasse 55
63477 Maintal

USt.-IdNr.: DE271486216


Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen per E-Mail unter service@tapestyle.de.

03. Angebot und Vertragsschluss
03.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Alle Angebote gelten "solange der Vorrat reicht", wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Irrtümer vorbehalten.
03.2 Materialbeschaffenheit, Farbe, Gewicht, Abmessung, Gestaltung oder ähnlicher Merkmale können von unseren Angaben in Prospekten und elektronischen Unterlagen abweichen, soweit sie sich aus handelsüblichen Schwankungen und technischen Produktionsabläufen ergeben.
03.3 Durch das Absenden des ausgefüllten Bestellformulars im Internet oder der Abgabe einen unterschriebenen Bestellformulars gibt der Kunde ein bindendes Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages bzw. Werklieferungsvertrags ab. Vor dem endgültigen Absenden hat der Kunde auf einer Übersichtsseite die Möglichkeit, die Richtigkeit seiner Eingaben zu prüfen und ggf. zu korrigieren.
03.4 Durch Anklicken des Buttons "Bestellung abschließen" im letzten Schritt des Bestellprozesses oder der Abgabe einen unterschriebenen Bestellformulars gibt der Kunde eine verbindliche Bestellung der ausgesuchten Artikel ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

04. Urheberrechte an Druckdesigns und Haftungsfreistellung
04.1 Im Falle, dass der Kunde eigene Motive an Tapestyle übermittelt oder zum Zwecke der Textpersonalisierung sonstigen Einfluss auf das Produkt nimmt, versichert der Kunde Tapestyle gegenüber, dass Motiv und Text frei von Rechten Dritter sind.
Etwaige Urheber-, Persönlichkeits- oder Namensrechtsverletzungen gehen in diesem Fall in vollem Umfang zu Lasten des Kunden. Des Weiteren versichert der Kunde, dass er durch die Produktindividualisierung keine sonstigen Rechte Dritter verletzt.
04.2 Der Kunde verpflichtet sich, Tapestyle von allen Forderungen und Ansprüchen freizustellen, die durch die Verletzung von derartigen Rechten Dritter geltend gemacht werden, soweit der Kunde diese Pflichtverletzung(en) zu vertreten hat. Der Kunde verpflichtet sich, alle in diesem Zusammenhang entstehenden Prozess- und Verteidigungskosten und sonstige Schäden zu übernehmen.

05. Vertragstext
Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen.

06. Widerrufsrecht
Verbraucher (§ 13 BGB) haben ein gesetzliches Widerrufsrecht.
Widerrufsbelehrung / Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wieder-kehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbin-dung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Tapestyle.de
Hakan Tosman
Esztergomstrasse 55
63477 Maintal

Fax: 06181-9455488
Email: service@tapestyle.de


Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zu-rückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

07. Preise und Versandkosten
07.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.
07.2 Die auf den Webseiten von tapestyle.de angegebenen Preise beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.. Die Preise verstehen sich zuzüglich Versandkosten. Die Zahlung erfolgt per Vorkasse, Paypal oder per Nachnahme. Bei Lieferung per Nachnahme entstehen Nachnahmekosten, die bei Anlieferung von dem beauftragten Zusteller erhoben werden.Unter einem Bestellwert von 50,- € erheben wir eine Pauschale für Porto und Verpackung von 3,90 € pro Bestellung, ab einen Bestellwert von 50,- € trägt Tapestyle.de die Porto- und Verpackungskosten.

08. Herstellung und Lieferung
08.1 Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands.
08.2 Die Herstellungs- und Lieferzeit beträgt im Regelfall 10 Werktage. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin.
08.3 Sollte das bestellte Produkt nicht rechtzeitig lieferbar sein, weil wir mit diesem Produkt durch unseren Lieferanten nicht rechtzeitig beliefert werden, informieren wir Sie unverzüglich. Es steht Ihnen in einem solchen Fall frei, auf das bestellte Produkt zu warten oder Ihre Bestellung zu stornieren.

09. Zahlung
09.1 Die Zahlung erfolgt per Vorkasse, Paypal oder per Nachnahme.
09.2 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.
09.3 Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

10. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

11. Gewährleistung
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

12. Datenschutz
Bitte lesen Sie hierzu unsere ausführliche Datenschutzerklärung.

13. Gerichtsstand
Sofern es sich bei dem Kunden im Sinne des HGB um einen Kaufmann , eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder um öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt, ist der Gerichtsstand Hanau.
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü